„Bühne frei für helle Köpfe“

September 12, 2018

Vielleicht habt ihr ja schon mal etwas von der Veranstaltung „Helle Köpfe“ gehört, zumindest wir aus dem 10. Jahrgang.

Vier hessische Gesamtschulen sind im Wettbewerb, wer die beste Präsentation hat. Diese Veranstaltung wird vom Hessischen Kultusministerium im Rahmen der Hochbegabtenförderung unterstützt. Die Schüler sollen die Gelegenheit bekommen, ihre Fähigkeiten auch vor mehr Publikum vorzustellen. Insgesamt dürfen zwei Personen pro Schule ihre Präsentationen innerhalb von 10 Minuten vorstellen.

Aus unserer Schule treten zwei Schülerinnen aus dem 10. Jahrgang an und stellen ihre freien Vorhaben vor. Die zwei Themen sind: „Das Ende der Menschheit“ und „Abtreibungsdiskusion“. Außerdem gibt es drei Reserveschüler deren Themen „Permafrostböden“, „Markenartikel“ und „Beautywahn“ sind.

 

Nema 28.02.2019

Please reload

  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 by IGS Times

Schülerwebsite der IGS Nordend

igs-times.de

Frankfurt am Main, Deutschland