• Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

Sind Computerspiele nur Zeitverschwendung

December 19, 2018

Nach der Schule einfach mal vor den PC oder die Konsole setzen und eine Runde Zocken und plötzlich sind schon wieder drei Stunden vergangen. Dann kommt deine Mutter ins Zimmer und sagt: „Mach doch mal die Konsole aus und mach etwas Sinnvolles! Computerspiele sind doch nur Zeitverschwendung!“ Aber ist Computerspielen wirklich nur Zeitverschwendung?

Viele, vor allem ältere Menschen denken, Videospiele sind immer nur sinnloses Geballer und regen zu asozialem Verhalten an. Allerdings sind das alles Vorurteile. In den meisten Spielen geht es nicht darum Leute sinnlos zu töten. Im Gegenteil! In den meisten Spielen muss man sehr taktisch Vorgehen, um Erfolg zu haben. Aber gibt es auch noch mehr positive Dinge an Videospielen?

 Ich und viele meiner Freunde denken so darüber: Computerspielen muss nicht immer schlecht sein - es bietet auch viele Möglichkeiten. Z.B wenn dein Freund eine Stunde von dir entfernt wohnt, wird es schwierig, sich oft zu treffen. Wenn man allerdings das gleiche Spiel spielt, kann man auch so öfter etwas mit einander machen, ohne Stunden durch die Gegend zu fahren. Mir hat Computerspielen auch geholfen mich länger zu konzentrieren. Allerdings muss man aufpassen, dass man nicht zu lange spielt, da man sonst Gefahr läuft, die Schule zu vernachlässigen. Aber alles in allem ist Computerspielen auch nicht immer schlecht, wenn man es nicht übertreibt.

 

T.Müller

Please reload

  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 by IGS Times

Schülerwebsite der IGS Nordend

igs-times.de

Frankfurt am Main, Deutschland