• Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

VR - Medium der Zukunft?

April 03, 2019

VR oder besser gesagt Virtual Reality (oder auf deutsch: Virtuelle Realität) ist ein mittlerweile gar nicht mehr so neue Art des Gamings und auch des Filme schauens.

Dabei geht es darum virtuelle Inhalte, wie zum Beispiel Computerspiele, dem Spieler möglichst nahe zu bringen und das Gefühl zu vermitteln, man wäre mitten im Geschehen. Virtuell bedeutet, dass etwas nicht echt ist oder besser gesagt nicht physisch ist aber doch beispielsweise für den Benutzer existent erscheint. Realität ist etwas komplizierter und würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Vereinfacht ist Realität aber als die Wirklichkeit zu erklären.

Eine VR Brille ermöglicht es einem direkt in eine virtuelle Umgebung einzutauchen. Wie zum Beispiel in eine mittelalterliche Welt in der man sich dann selber um 360° drehen kann, um die Welt zu entdecken. Mit weiteren Gadgets, wie zum Beispiel mit den Controllern, kann man sich dann noch in der virtuellen Welt mithilfe von Sensoren bewegen, sowie Gesten mit seinen Händen machen. Mit dem vollem Equip der VR Brille kann man fast vollkommen in eine neue Welt eintauchen. VR ist eine coole Möglichkeit Spiele zu erleben und Dinge zumachen, die man sonst nicht machen würde/könnte. Ich glaube, dass VR ein Medium der Zukunft sein kann und in ein paar Jahren vielleicht in genauso vielen Haushalten vorkommt, wie eine kommernzielle Spielekonsole.  Das Problem der VR Brille ist aber, dass das volle Equipment noch viel zu teuer ist. Daher bringen Firmen auch noch keine Spiele oder ähnliches für sie raus und die VR Brille bleibt ein Nischenmedium.

Endoplasmatisches retikulum

04.04.2019

Please reload

  • Facebook - Black Circle
  • YouTube - Black Circle
  • Instagram - Black Circle

© 2019 by IGS Times

Schülerwebsite der IGS Nordend

igs-times.de

Frankfurt am Main, Deutschland